LEISTUNGEN BEI PRAXISÜBERGABEN

 Die Übergabe einer florierenden Arztpraxis an eine Nachfolgerin bzw. einen Nachfolger sollte juristisch begleitet werden, um zu vermeiden, dass das «Lebenswerk» durch spätere rechtliche Friktionen getrübt wird. Aber auch bei der Aufnahme eines zusätzlichen Partners oder einer zusätzlichen Partnerin in eine bestehende Praxis ist bestimmten rechtlichen Aspekten besondere Aufmerksamkeit zu widmen. Zu unseren Leistungen in den entsprechenden Zusammenhängen zählen etwa: 

  • Genaue und differenzierte Fixierung der Rechte und Pflichten der Beteiligten
  • Präzise Regelung von Vermögensübergang und finanzieller Abgrenzung
  • Einholen bzw. Übertragung der erforderlichen Bewilligungen
  • Anpassung des vertraglichen Gefüges
  • Anpassung der Gewinnverteilung im Falle eines Eintritts neuer Partner
  • Klärung steuerrechtlicher Fragen